Rollmaterial

Entgegen den ursprünglichen Plänen ist die PAMoB keine reine Infrastruktur-Gesellschaft mehr. Mittlerweile hat sich ein ansprechender Rollmaterialpark angesammelt. Das ganze Material ist für den Ausstellungs-Betrieb auf Modulanlagen vorgesehen.

Vereinzelte Loks haben einen Decoder drin, keine jedoch einen Sounddecoder. Die meisten Loks sind und bleiben analog. 

Nicht erschrecken, die einen Wagen sind (werden) realistisch verschmutzt, verdreckt und gealtert. Aber das sind meist günstige Occasionen, die später mal zu ganzen Zügen zusammengestellt werden!

Die PAMoB sammelt grundsätzlich nur Schweizer Rollmaterial bis Anfangs Epoche IV. Doch auch hier gilt, keine Regel ohne Ausnahme.

Am 24. Dezember 2007 erhielt die PAMoB die erste Dampflok mit dem offiziellen Logo drauf. Zur Überraschung der Gesellschaft erhielt sie vom Sohn des Direktors eine BR.17 der DR, auf dessen Tender er das Logo unserer Gesellschaft „annietete“!

Bitte beachten: ein Teil der Fotos entspricht nicht der normalen Qualität. So bald der neue Fotohintergrund fertig ist und Zeit und Musse vorhanden ist, werden die Fotos neu erstellt und hier ausgetauscht.

SpurLandKategorieBeschreibung
NormalspurSchweizLoksSBB, BLS, SOB - alle grossen Schweizer Gesellschaften sind hier vertreten.
NormalspurSchweizPersonenverkehrNeben den Personenwagen gehören hier auch auch die Gepäckwagen dazu.
NormalspurSchweizGüterverkehr
Für Güter die Bahn! Die PAMoB transportiert fast alles ....
NormalspurSchweizTriebzüge
Triebwagen
Vom einzelnen Triebwagen bis zu ganzen Triebzügen.
SchmalspurSchweizLoks
Personenverkehr
Güterverkehr
Alles von der RhB - bis jetzt.
NormalspurEuropaLoksAls Hamburgerin hat NOA eine kleine Sammlung an deutschen Loks.
NormalspurEuropaPersonenverkehrDas Meiste ist aus Deutschland, Ausnahmen bestätigen die Regel.
NormalspurEuropaGüterverkehrDa kommen Wagen aus den verschiedensten Ländern in unsere Sammlung.
NormalspurEuropaZüge
Aufnahmen unserer Züge auf internationalen Modulen.