Die Modelleisenbahn auf transportablen Modulen

PAMoB: Peters und Annas Modul-Bahn

Wir bauen Modellbahn-​Module nach sNs Norm in der Spur 1:160 und betrei­ben mit sNs und NCI Anlagen an Ausstellungen und Messen im deutsch­spra­chi­gen Europa. Und hier schrei­ben wir drüber!

Falls Du die alten Daten ver­misst, diese fin­dest Du hier.

Und falls Du auf Facebook über die neus­ten Informationen auf dem lau­fen­den gehal­ten wer­den möch­test, like mal hier!

Und seit März 2020 gibt es auch den YouTube Videokanal: PAMoB Video

News

die Seebrücke nach der ENSC

Nach der European N‑Scale Convention bin ich nun end­lich dazu­ge­kom­men, die Seite über das neue Modul fer­tig zu stel­len. Ergänzt mit den Fotos des fer­tig gestal­te­ten Teiles und Bildern des Einsatzes an der Ausstellung ist die Dokumentation nun fer­tig. Nun kann ich mich ent­spannt den nächs­ten Projekten widmen.

Presse: Spassbahnertreffen

Ende September war ich bei mei­nen neuen N‑Bahnfreunden, den Spassbahnern in Hamburg, an einem Treffen. Darüber habe ich im NCI Club-​Heft N‑Aktuell einen klei­nen Bericht geschrie­ben. Viel Vergnügen beim Lesen.

ENSC Rückblick

Für die sNs Normalspur- und die inter­na­tio­nale Nm Anlage wur­den knapp 2 Tonnen Material auf­ge­la­den, nach Stuttgart gefah­ren, abge­la­den und dut­zende gips­be­schwerte Holzmodule auf­ge­stellt und dazu einige Kilo Kupfer unter die Module gelegt. Und nach vier schö­nen Tagen wie­der abge­baut, auf­ge­la­den, abge­la­den und im Lager gesta­pelt. Endlich, nach­dem der Muskelkater abge­baut und die ver­spannte Rückenmuskulatur wieder …