das kreative Chaos

Aktuell läuft der letzte grosse Akt auf dem Modul 33 “Gartenbahn”: die Gestaltung des Weihers. Dabei ent­steht mal wie­der auf und rund um das Modul das kreativ-​künstlerische Chaos von allem Material und Klebstoffen, die dabei ver­wen­det wer­den. Alles muss zur Hand sein, Nichts ist schlim­mer als das was fehlt bzw. nicht gerich­tet ist – sonst wird der krea­tive Prozess unnö­tig gestört oder gar unter­bro­chen. Es reicht schon, dass die Kleber immer so lange zum Trocknen brauchen .…