ENSC: European N‑Scale Convention

NCI und I‑N-G‑A.net orga­ni­sie­ren seit 2006 in der neuen Messe Stuttgart das inter­na­tio­nale Treffen der euro­päi­schen N‑Bahner. Speziell dabei ist immer eine grosse N‑Modulanlage: Grenzen über­schrei­tend zusam­men­ge­baut und betrie­ben von Freunden aus ganz Europa.

Im Zusammenhang mit dem im Jahr 2007 geplan­ten Weltrekord wurde auch  als Gast nach Stuttgart ein­ge­la­den. Damit begann eine lange und schöne Geschichte des all­jähr­li­chen Treffen mit der euro­päi­schen N‑Welt.  und  sind seit­her immer mit dabei!

Beim Weltrekord 2007 war die Schweiz erst­mals dabei und mit über 11% an der Gesamtlänge Länge von 563.5 lfm auf 1500 m² beteiligt!
Da begann die Geschichte mit der regel­mäs­si­gen Teilnahme von  in Stuttgart!

Es war Ehrensache: auch beim Weltrekord 2015 war die Schweiz eben­falls dabei! Von den 635 lfm auf 1650 m² waren 30 lfm N‑Module und 15 lfm Schmalspurmodule von dabei (7%).

Als I‑N-G‑A.net Member ist jedes Jahr auto­ma­tisch als Teilnehmer an der ENSC gesetzt.

Wer will kann uns jeweils wäh­rend der Tage vom Aufbau über den Betrieb bis zum Beginn des Abbaus mit der WebCam über die Schultern schauen.