Modul 2: Talhof

Modul 2: Talhof

Dies ist das erste Modul, wel­ches im Winter 2006/​7 zu Hause auf dem Schreibtisch ent­stan­den ist. Die Skizze war eine reine Idee, wie ich mir die Landschaft in etwa vorstelle.

Eine dop­pel­spu­rige Hauptlinie, wel­che auf den Metallbrücken über den klei­nen Fluss führt. Der Bauer hat grad den Acker frisch gemäht und ist auf dem Heimweg bei einem Bier im Hirschen sit­zen geblie­ben. Sein Sohn hat das frisch geschnit­tene Gras mit dem neuen Ladewagen des Nachbars zusam­men­ge­recht, damit es vor dem nahen­den Gewitter noch tro­cken ein­ge­fah­ren wer­den kann. Der IC flitzt gerade am Idyll vorbei.

Steine und Sand in rauen Mengen hat der Bach aus den Bergen hier hin ver­frach­tet. Dazwischen kom­men immer wie­der ganze Bäume, Schwemmholz und viel Geschiebe daher.

Das BIO-​Bauerngut betreibt Ackerbau und hat ein paar Kühe, Schweine und Hühner zur Selbstversorgung. Die Bauersfamilie ist zufrie­den mit dem vie­len fla­chen gut zu bear­bei­ten­den Land. Der weib­li­che Nachwuchs konnte den Alten über­zeu­gen, ein Feld mit Sonnenblumen anzupflanzen.

Nach Feierabend im Garten phi­lo­so­phierte die Familie neu­lich dar­über, einen fei­nen Rebensaft zu produzieren…..

Aufsicht

Bild 1 von 7 

Fast wie wenn Du in Maps die Satellitenansicht sehen möch­test – die schnellste Übersicht über die kleine Welt.