Züge kurz kuppeln

Da im Moment die Lust und Energie fehlen an den Modulen zu bauen und zu gestalten, sitze ich vermehrt im Pyjama-Atelier. Ich optimiere die Optik der Züge in dem ich versuche mit den verschiedenen Lösungen  von Kurzkupplungskinematiken KKK (peho & FLM) , Kupplungsstangen (diverse), Kupplungssystemen (FLM Profi) und verkürzten Standardkupplungsköpfen (Eichhorn) die Abstände zwischen den Wagen zu kürzen.

Bei Tipps & Tricks findest Du die Anleitungen.

Diese Tage war ich bei der PPB Modellbahn zu Besuch und liess einen optimierten Zug mal eine Runde fahren.